Saison 2017: Schlagzeilen und Berichte

Anklicken der Absatzbilder startet Leuchttisch/Diashow



Saisonauftakt der Sparte Radsport von Süd nach Nord:
Fahrt zum Gedenken an Roland Schenk

Die Tage werden endlich wieder länger, die Temperaturen steigen und die Lust aufs Radfahren hat bei den Bankern über den Winter hinweg mächtig zugenommen. So machte sich dann eine 18-köpfige Gruppe, darunter 2 Gäste, am 12. März um 10:00 Uhr vom Bahnhof Wannsee zur ersten gemeinsamen Ausfahrt 2017 auf. Die Fahrt fand zu Ehren unseres vor kurzem verstorbenen Vereinskameraden Roland Schenk statt. Es ging zunächst Richtung Potsdam, dann, immer am ehemaligen Mauerverlauf entlang, passierten wir Staaken, den Eiskeller um dann in Stolpe den Abschluss der Tour gemeinsam zu begehen.
>>> mehr

Frühstück im Xantener Eck am 19. Februar 2017 läutet baldiges Ende der Winterpause ein

Traditionsgemäß wird in der zweiten Februar-Hälfte das baldige Ende der Winterpause durch ein gemeinsames Frühstück eingeläutet. So auch diesmal am 19. Februar 2017. Bei einem leckeren und reichhaltigen Buffet im Xantener Eck in Berlin-Charlottenburg tauschten sich die Sportfreunde der BSG Berliner Sparkasse ausgiebig über ihre winterlichen Aktivitäten und aktuellen Trainings(rück)stände sowie ihre guten Vorsätze und Erwartungen an die in drei Wochen beginnende Radsportsaison aus. Bei dieser Gelegenheit nahm jeder Teilnehmer seine unerlässliche RTF-Grundaustattung bestehend aus Wertungskarte, Breitensportkalender sowie bereits einlaminierter Rückennummer in Empfang, so dass einem pünktlichen Saisonstart am 12. März 2017 nichts mehr im Wege steht.