Slider Bild 18
BSG Berliner Sparkasse belegt 1. Platz der RTF-Vereinswertung im Corona-Jahr 2020
Slider Bild 21
Slider Bild 22
Slider Bild 23
Slider Bild 24
Slider Bild 25
Slider Bild 26
Slider Bild 27
Slider Bild 28
Slider Bild 29
Slider Bild 30

Schlagzeilen aus der Sparte Radsport

Tradition am Tag der Deutschen Einheit: Geführte Banker-Tour Wandlitz der BSG Berliner Sparkasse am 3. Oktober 2022

Nachdem die Tradition in den zwei vorangegangenen Jahren ausgesetzt werden musste, erwartet euch die BSG Berliner Sparkasse erneut am Tag der Deutschen Einheit zu ihrer permanenten RTF Banker-Tour Wandlitz (RTF Nr. 1625) mit Startort auf der Shell Station Hohen Neuendorf an der B 96 direkt an der Stadtgrenze Berlin-Frohnau/Hohen Neuendorf. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 70 km. Je nach Anzahl der Teilnehmer wird eine zweite Gruppe gebildet. Natürlich wird auch die bewährte Verpflegungsstelle in Wandlitz nicht fehlen. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Die Abfahrt erfolgt am Donnerstag 3. Oktober 2022 pünktlich um 10:00 Uhr.
>>> mehr


Nachrichten für Mitglieder

Monatliche Pokalwertung der Sparte Radsport: Die Ehrung findet am 10. August 2022 nach dem Training statt

Die Pokalehrung für den Monat Juli 2022 findet am 10. August 2022 nach dem Training um 19:30 Uhr in der Scheune statt.
Der Meldeschluss für die Monatswertung Juli ist der 07.08.2022. Jeder ist für die Erstellung und rechtzeitige Abgabe seiner Meldung verantwortlich.

Erweitertes Training am 3. August 2022: Anmeldung unmittelbar am Schmetterlingsplatz und Startzeit 16:30 Uhr beachten

Am 3. August 2022 findet ein erweitertes Training nach den Bestimmungen der Trainingsregularien statt. Hierbei wird die Permanente Nr. 1591 "Zeestow" des RC Berliner Bär gefahren. Startzeit ist bereits um 16:30 Uhr. Die Anmeldung erfolgt unmittelbar am Schmetterlingsplatz (Startort). Bitte denkt daran, Wertungskarte und Startgeld mitzuführen und so rechtzeitig vor Ort zu sein, dass wir pünktlich starten können. Die Streckenlänge der erweiterten Trainingsstrecke beträgt 71 km und ist im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht. Da in zwei Gruppen gefahren wird, wird empfohlen, sich mit der Streckenführung vertraut zu machen.
>>> mehr


Aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - Manfred Munk, Jahrgang 1967, aufgewachsen im Kraichgau zwischen Sinsheim und Heidelberg, hat sein Leben dem Radsport verschrieben. Als Trainer betreute er zahlreiche ....

Diese WorldTour-Profis sind für 2023 noch ohne Vertrag

(rsn) ? Auch das Jahr sich dem Ende entgegen neigt, so ist auf dem Transfermarkt längst nicht Ruhe eingekehrt. Zwar ist die Zukunft der meisten WorldTour-Profis gesichert. Doch ....

Die Radsport-News-Jahresrangliste 2022 im Überblick

(rsn) ? Auch in diesem Jahr hat Radsport News wieder mit Hilfe eines eigens dafür erstellten Punkteschlüssels den besten Fahrer des deutschsprachigen Raumes ermittelt. In ....

Durch das Meistertrikot stieg der Respekt im Feld

(rsn) ? Sensationell wurde Colin Heiderscheid (Leopard) im Juni Luxemburgischer Straßenmeister und ließ dabei die heimischen WorldTour-Profis hinter sich. Von diesem Coup ....

Nach Blitzstart war die Saison Anfang Mai schon beendet

(rsn) ? Mit zwei UCI-Siegen in der Tasche würde wohl so ziemlich jeder Kontinental-Fahrer von einer gelungen Saison sprechen. Ganz anders urteilte Daniel Auer (WSA KTM Graz). ....

© radsport-news.com